Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch und der Schlüssel zu einer nachhaltigen Umgestaltung: 
klima- und umweltfreundlich, ressourcenschonend und effizient.

Bis 2020 sollen knapp eine Millionen Elektroautos auf deutschen Straßen unterwegs sein. 
Damit genau dies möglich ist oder wir uns zumindest in eine umweltbewusstere Fahrweise bewegen, ist es wichtig, über Elektromobilität und alle damit verbundenen Fragen und Aufgaben aufzuklären. Denn Elektromobilität ist ein System mit mehreren Komponenten die über das Elektrofahrzeug hinausgehen.

elektromobilitaet__audi-a3_e-tron.jpg
elektromobilitaet__vw-passat-gte.jpg
elektromobilitaet__vw-up.jpg
elektromobilitaet__vw.jpg


Entwicklung der Elektromobilität bis 2020

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, mit Hilfe eines Umweltbonus den Absatz neuer Elektrofahrzeuge zu fördern. Dadurch wird ein nennenswerter Beitrag zur Reduzierung der Schadstoffbelastung der Luft bei gleichzeitiger Stärkung der Nachfrage nach umweltschonenden Elektrofahrzeugen um mindestens 300.000 Fahrzeuge geleistet. Durch die Förderung wird die schnelle Verbreitung elektrisch betriebener Fahrzeuge im Markt unterstützt.


Damit sich dieses Konzept umsetzen lässt, wurden unabhängig von den Vorteilen der Elektromobilität, mehrere Maßnahmen eingeleitet:

  • 30 Fahrzeugmodelle deutscher Hersteller sind verfügbar
  • Befreiung von Kfz-Steuern für batterieelektrische Fahrzeuge
  • Einführung des Umweltbonus
  • öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur

Deutsche Autohersteller auf dem Weg in die elektrische Zukunft.

Auch Volkswagen ist unter den deutschen Autoherstellern ganz vorne mit dabei: Innovative Elektro- oder Hybrid-Antriebe die der Antrieb von morgen sein sollen. Volkswagen brachte schon seinen ersten e-Golf im Jahr 1976 auf den Markt. Die Volkswagen Entwickler legen nicht nur Wert auf Effizienz  und innovative Technologien sondern auch auf Zuverlässigkeit, die sie in den Elektroautos vereint.

Aktuell bietet Volkswagen fünf verschiedene Elektromodelle an. 

vw_e-mobilitaet_logo.jpg

1989 entwickelte Audi ein erstes Auto mit elektrischem Antrieb, damals noch unter dem Namen Audi duo. Heute umfasst die Marke Audi e-tron alle Audimodelle, die längere Strecken rein elektrisch fahren können. Audi arbeitet derzeit in unterschiedlichen Themenfeldern und bietet vom rein elektrischen Antrieb über Plug-In-Hybride bis zum elektrischen quattro-Triebstrang alles an. 

Aktuell bietet Audi zwei Audi e-tron Modelle an.

audi_e-tron_logo.jpg

Porsche E-Performance möchte eine bisher ungesehene Sportlichkeit in die Welt der Elektromobilität einbringen. Dem Sportwagenhersteller ist es besonders wichtig, dass die Elemente Andrenalin, Beschleunigung, Performance und Effizienz verbunden werden. Genau dies ist Porsche mit einem Hybridantrieb, der Verbrennungsmotoren und elektrische Maschine optimal kombiniert gelungen.

Aktuell bietet der Porsche zwei verschiedene Hybridmodelle an.

porsche_e-hybrid.jpg

Keine Batteriemiete!

Mit einem Elektrofahrzeug leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Umwelt. Und weil wir das unterstützen, zahlen Sie beim Kauf eines e-Modells bei uns keine Batteriemiete!

Auch bei den Elektroauto Preisen kommen wir Ihnen entgegen: Wir bieten Ihnen Volkswagen e- und Hybridfahrzeuge jetzt auch mit Sonderleasing.


Unsere Fahrzeugangebote

e-up! 60 kW (82 PS) 1-Gang-Automatik*

Fahrzeugpreis ab Werk (inkl. MwSt) 24.700,00 €
Nettodarlehensbetrag (Anschaffungspreis) 23.339,56 €
einmalige Sonderzahlung 2.000,00 €
Aktionsprämie 500,00 €
Umweltbonus 2.380,00 €
Vertragsdauer 48 Monate
Jährliche Fahrleistung 10.000 km
Sollzinssatz (gebunden) p. a. 3,19 %
Effektiver Jahreszins 3,19 %
Gesamtbetrag 15.872,00 €
monatliche Leasing-Rate 289,00 €

Stromverbrauch***: 11,7 kWh/100 km (kombiniert)
CO2-Emissionen***: 0 g/km (kombiniert)
Effizienzklasse: A+

A_.png

* Ein Angebot der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, Angebot inkl. Werksauslieferung, zzgl. Zulassung. Angebot gilt nur bei gleichzeitiger Inzahlungnahme eines Gebrauchtfahrzeugs (außer Porsche, Audi, Skoda, Seat) das mindestens 4 Monate auf den Käufer zugelassen war. Das Angebot enthält die staatliche Förderprämie von 2.000 € (muss vom Kunden bei der BAFA beantragt werden) und 2.380 € Umweltbonus der Volkswagen AG.

*** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

scroll up