Taycan: Highlights

Das Herz: elektrisch. Die Seele: Porsche.

Der Taycan ist mit seinem innovativen Gesamtkonzept für die Zukunft gewappnet. Geprägt ist er von den Merkmalen, die schon immer für jeden Porsche maßgeblich waren: pure Emotion und maximaler Fahrspaß.**

Eine Batterie, die Gänsehaut speichert.

Taycan Turbo S
Energieverbrauch: 26,9 kWh/100 km 
CO₂ Emission: 0 g/km

Der Taycan trägt ein Erbe in sich, das sich in Performance ausdrückt. Neueste Antriebstechnologie sorgt dafür, dass seine Leistung vielfach reproduzierbar ist: 2 Permanenterregte Synchronmaschinen (PSM) katapultieren den Taycan Turbo S mit bis zu 560 kW (761 PS) Overboost-Leistung bei Launch Control in 2,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h.**

Ein Kabel, das Träume speisen kann.

Die Porsche Seele steht für Leistung. Und das in jeder Hinsicht. Das zeigt der Taycan auch beim Laden: Mit seiner 800-Volt-Architektur wird eine Ladeleistung von bis zu 270 kW ermöglicht. Hierbei können in 5 Minuten bis zu 100 km Reichweite (WLTP) unter optimalen Bedingungen* geladen werden, und das Fahrzeug ist stets bereit für das, woran der Fahrer ohnehin den ganzen Tag denkt: das Fahren.**

Ein Display, das Emotionen abbildet.

Das Porsche Advanced Cockpit des Taycan ist geprägt von zukunftsweisenden Technologien und bietet bis zu 4 Displays. Im Fokus des Fahrers steht das volldigitale Curved Display. Doch was den Taycan wirklich ausmacht, ist das Gefühl am Steuer: die Vertrautheit eines Porsche, gepaart mit diesem unwiderstehlichen Klopfen in Ihrer Brust.

Ein Lufteinlass, der Performance Ausdruck verleiht.

Die Seele eines Porsche offenbart sich nicht nur bei inneren Werten. Sondern auch von außen: Wie jeder Porsche besitzt auch der Taycan Eigenschaften wie die typische Flyline oder die ausgestellten Kotflügel, in die erstmals prägnante Air Curtains integriert wurden – Merkmale, die für Funktionalität, Aerodynamik und Sportlichkeit stehen.

Ein Startknopf, der ein neues Zeitalter initiiert.

Kann man sich neu erfinden und dabei ganz bei sich bleiben? Wir glauben fest, dass das möglich ist, und arbeiten seit 70 Jahren daran. Was alle Porsche Generationen miteinander teilen, ist ihre Seele – in Gestalt all der Details, die sie in sich tragen. Und so kann auch der neue Taycan links gestartet werden – dabei gänzlich schlüssel- und geräuschlos. Manche Revolutionen sind erfreulich leise.


* Optimale Bedingungen: CCS-Schnellladesäule mit >270 kW, >850 V, Batterietemperatur 30 °C bis 35 °C und Ausgangsladezustand 5 %.

** Wichtige Hinweise zu den vollelektrischen Porsche Modellen finden Sie hier.