Die SEAT AutoVersicherung
Kfz-Versicherungen für jeden Anspruch

Die SEAT Autoversicherung setzt Maßstäbe und wurde entwickelt, damit sie höchsten Ansprüchen gerecht wird. Sie ist so zuverlässig, wie du es von deinem SEAT gewohnt bist. Entscheide dich für die SEAT Haftpflicht sowie die SEAT Kasko und ergänze Leistungen nach deinem persönlichen Bedarf.

SEAT Haftpflicht

Eine Haftpflichtversicherung ist in Deutschland für jeden Autohalter gesetzlich vorgeschrieben. Die SEAT Haftpflicht zahlt den gesetzlichen Schadenersatzanspruch eines Dritten, wenn du mit deinem Auto einen Schaden verursacht. Sie haftet auch, wenn jemand anderes mit deinem Auto fährt. Damit dämmt die SEAT Haftpflichtversicherung unkalkulierbare finanzielle Risiken ein – für dich und jeden, der dein Auto nutzt.

Auf Wunsch mit Autoschutzbrief.

Mit dem optionalen Autoschutzbrief erweiterst du den Leistungsbereich deiner SEAT Haftpflichtversicherung – und sicherst dir damit im Fall der Fälle Leistungen wie

  • Generelle Hilfe bei Panne und Unfall, z. B. Wiederherstellung der Fahrbereitschaft, Abschleppen sowie Bergung deines Fahrzeugs

Leistungen

  • Schutz gegen Schadenersatzansprüche bis 100 Mio. Euro – pauschal für Sach- und Vermögensschäden, 15 Mio. Euro je geschädigter Person bei Personenschäden
  • Deckung von öffentlich-rechtlichen Ansprüchen zur Sanierung von Umweltschäden bis zu 5 Mio. Euro je Schadensereignis, jedoch für alle Schadenfälle eines Versicherungsjahres max. 10 Mio. Euro

Kaskoversicherungen

Kaskoversicherungen sind eine freiwillige Erweiterung zum vorgeschriebenen Mindestschutz, der Haftpflichtversicherung. Sie schützen dich, wenn an deinem Fahrzeug Schäden entstehen, die durch äußere Einwirkung – also zum Beispiel durch Wildtiere oder durch Diebstahl – entstehen. Oder, im Fall der Vollkasko, bei Schäden, die du selbst verschuldet oder verursacht hast.

SEAT Teilkasko.

Die Teilkasko bietet Versicherungsschutz in folgenden Fällen: Diebstahl oder Glasbruch, Hagel oder Überschwemmung, Sturm oder ein Wildunfall.

SEAT Vollkasko.

SEAT Vollkasko bietet dir maximalen Schutz. Sie umfasst alle Leistungen der SEAT Teilkasko – und etwas mehr. So schützt dich die SEAT Vollkasko zum Beispiel bei Schäden am eigenen Auto durch einen selbstverschuldeten Unfall, aber auch bei Beschädigungen durch Fremde.

Je nach Lebensumständen und persönlichen Voraussetzungen kannst du dich mit zwei zusätzlichen Bausteinen gezielt gegen weitere Risiken absichern. Ganz individuell nach deinen Anforderungen. Wähle aus den Leistungsbausteinen KaskoMobil* und KaskoTierschaden[**] und stelle deine maßgeschneiderte Versicherung zusammen.

Wann macht Kasko Sinn?

Eine Kaskoversicherung macht bei einem neuen Auto immer Sinn, bei einem Gebrauchtwagen muss man abwägen. In vielen Fällen ist eine Kaskoversicherung eine Frage der persönlichen Lebensumstände und des individuellen Schutzbedürfnisses.

Bist du mit deinem Fahrzeug viel im Ausland unterwegs oder nutzt regelmäßig einen Mietwagen im Ausland? Dann ist der Leistungsbaustein KaskoMobil* mit der Mallorca-Deckung, dem Autoschutzbrief, dem Ausland-Schadenschutz und der Mietwagen/Nutzungsausfallentschädigung die perfekte Ergänzung für dich. Damit bist du im Schadenfall schnell und unkompliziert wieder mobil.

Du stellst dein Fahrzeug für gewöhnlich in einem Carport oder auf der Straße ab? Oder du bist oft abseits der Städte unterwegs und fährst viel über Land? Dann ist der Baustein KaskoTierschaden** in Verbindung mit einer SEAT Kasko eine gute Wahl. Damit deckst du eine Vielzahl möglicher Tierschäden, z. B. bei Zusammenstoß, Tierbissen inklusive Folgeschäden oder Folgeschäden nach Kurzschluss ab.

* KaskoMobil: Dieser Leistungsbaustein kann nicht abgeschlossen werden, wenn SEAT Haftpflicht inkl. Autoschutzbrief gewählt wurde.
**SEAT AutoVersicherung: Ein Angebot der Volkswagen Autoversicherung AG, vermittelt durch den SEAT VersicherungsService, Zweigniederlassung der Volkswagen Versicherungsdienst GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Versicherungsleistungen gemäß Bedingungen der Volkswagen Autoversicherung AG, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Gültig für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer, die einen Pkw (ohne Vermietung) oder einen Lkw bis 3,5 t zulassen. KaskoMobil, KaskoTierschaden, Fahrer-Schutz-Versicherung und Rabattschutz nur für Pkw (ohne Vermietung).
 

SEAT KaskoSchutz und SEAT Haftpflicht.

KaskoSchutz*** ist eine Dienstleistung der SEAT Leasing****, die dir mehr bietet: mehr Leistungen, mehr finanzielle Planbarkeit – und das zu attraktiven Konditionen. Versichern ist Pflicht – KaskoSchutz⁴ ist die Kür. Steige jetzt ein.

KaskoSchutz

Deine Leistungen auf einen Blick.

  • Schäden am Fahrzeug durch Unfall – auch wenn selbst verursacht
  • Mutwillige Beschädigung des Fahrzeugs durch Fremde
  • An,- Um- und Aufbauten bis 20.000,- Euro (inkl. MwSt.) gedeckt
  • Maximale Haftung bis 600,- Euro
  • Diebstahl, Brand und Explosion
  • Elementarschäden durch Sturm, Hagel, Blitzschlag und Überschwemmung
  • Zusammenstoß mit Haarwild sowie mit Pferden, Rindern, Schafen und Ziegen
  • Marderbiss
  • Glasbruchschaden
  • GAP-Deckung bei Totalschaden: Erstattung der Restforderung aus dem Leasingvertrag
  • Beitragskonstanz auch im Schadensfall
  • Notfallmanagement: Unterstützung in jeder Notsituation – rund um die Uhr
  • Schadensservice – Übernahme des administrativen Aufwands im Schadensfall
  • Optional: Mietwagen bei eigenverschuldeten Unfällen
  • Laufzeiten sind kongruent zum zugrunde liegenden Leasingvertrag (12 bis 48 Monate)

Deine Vorteile auf einen Blick.

  • Attraktiver Stückbeitrag unabhängig vom Schadensfreiheitsrabatt
  • Planungssicherheit durch Beitragskonstanz während der gesamten Vertragslaufzeit – auch im Schadensfall
  • Umsatzsteuer statt Versicherungssteuer: Vorsteuerabzugsberechtigung
  • Professionelle Soforthilfe im Schadensfall und weniger Verwaltungsaufwand, da Notfall- und Schadensservice bereits eingeschlossen sind

*** Ein Angebot der SEAT Leasing und nur in Verbindung mit einem GeschäftsfahrzeugLeasing der SEAT Leasing erhältlich. Nicht für Sonderabnehmer.

**** Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG sowie deren Schwestergesellschaft, die Volkswagen Bank GmbH, erbringen unter dem gemeinsamen Kennzeichen „SEAT Financial Services“ verschiedene Leistungen. Es handelt sich hierbei um Bankleistungen (durch Volkswagen Bank GmbH), Leasingleistungen (durch Volkswagen Leasing GmbH), Versicherungsleistungen (durch Volkswagen Versicherung AG, Volkswagen Autoversicherung AG) sowie Mobilitätsleistungen (u. a. durch Volkswagen Leasing GmbH