Audi Business

Mit dem Audi Business Programm profitieren Sie als Selbstständiger von exklusiven Leasingangeboten und maßgeschneiderten Servicedienstleistungen rund um Ihr Geschäftsleasing, die individuell auf Ihre Mobilitätsbedürfnisse abgestimmt sind. Welche Voraussetzungen Sie dafür erfüllen müssen, erfahren Sie hier:

Gewerbetreibende Einzelkunden inkl. Handelsvertreter und Handelsmakler nach § 84 HGB bzw. § 93 HGB

Bitte legen Sie eines dieser Dokumente vor:

• Gewerbeanmeldung
• Wirtschaftsauskunft
• Bestätigung der Steuerberatung
• Handelsregisterauszug

Die Bescheinigung muss die Art der Tätigkeit enthalten und von einem unabhängigen Dritten erstellt werden. Die Zulassung des Fahrzeugs muss auf die Firma erfolgen, bzw. alternativ bei Personengesellschaften auf den Inhaber oder bei Kapitalgesellschaften auf den Geschäftsführer (GmbH/UG) bzw. Vorstand (AG).

Selbstständige Freiberufler

Folgende Unterlagen werden beispielhaft als Nachweis anerkannt:

• Kammerbestätigung / Mitgliedsausweis der Kammer / Nachweis der Mitgliedschaft in einer Berufsgenossenschaft
• Wirtschaftsauskunft
• Bestätigung des Steuerberaters
• Umsatzsteuernachweis

Die Bescheinigung muss die Art der Tätigkeit enthalten und von einem unabhängigen Dritten erstellt werden.
Die Zulassung des Fahrzeugs muss auf den selbstständigen Freiberufler erfolgen.

Selbstständige Land- und Forstwirte

Folgende Unterlagen werden beispielhaft als Nachweis anerkannt:

• Nachweis der Mitgliedschaft in einer Berufsgenossenschaft
• Wirtschaftsauskunft
• Bestätigung des Steuerberaters
• Umsatzsteuernachweis

Die Bescheinigung muss die Art der Tätigkeit enthalten, die Bescheinigung muss außerdem von einem unabhängigen Dritten erstellt werden.
Die Zulassung des Fahrzeugs muss auf den selbstständigen Land-/Forstwirt erfolgen.

Angestellte Steuerberater, angestellte Rechtsanwälte, angestellte Wirtschaftsprüfer, angestellte Ärzte und angestellte Architekten

Folgende Unterlagen werden beispielhaft als Nachweis anerkannt:

• Kammerbestätigung / Mitgliedsausweis der Kammer / Nachweis der Mitgliedschaft in einer Berufsgenossenschaft
• Wirtschaftsauskunft
• Bestätigung des Steuerberaters
• Umsatzsteuernachweis

Die Bescheinigung muss die Art der Tätigkeit enthalten und von einem unabhängigen Dritten erstellt werden.
Die Zulassung des Fahrzeugs muss auf die Person im Kammerausweis erfolgen.
Beschäftigte im öffentlichen Dienst zählen nicht zur berechtigten Zielgruppe.

Eingetragene Vereine, Genossenschaften, Verbände und Stiftungen (ohne deren Mitglieder und Organe)

Folgende Unterlagen werden beispielhaft als Nachweis anerkannt:

• Auszug Genossenschafts-Register / Vereinsregister / Stiftungsverzeichnis
• Wirtschaftsauskunft
• Bestätigung des Steuerberaters

Die Bescheinigung muss die Art der Tätigkeit enthalten und von einem unabhängigen Dritten erstellt werden.
Die Zulassung des Fahrzeugs muss auf die Genossenschaft, den Verein, den Verband bzw. die Stiftung erfolgen.

Mitglieder von berufsständischen Verbänden mit selbstständiger Tätigkeit

  • DMB Deutscher Mittelstands-Bund e.V.

  • DBV Deutscher Bauernverband e.V.

  • Bundesingenieurkammer e.V.

  • Bundesverband der Maschinenringe e.V.